9. Wiener Februar Challenge

Zum 9. Mal fand am Samstag (24.02.) in der Kenyongasse 4 im 7. Wiener Gemeindebezirk die Wiener Februar Challenge – organisiert durch den Judoverein ZenShinDo – statt.

Als einer von 8 Vereinen nahmen auch wir heuer wieder an der Challenge teil. Aufgrund kurzfristiger Erkrankungen  konnten leider nur 15 Mitglieder unseres Nachwuchses aus den Stützpunkten Dopschstrasse und Robert Blum-Gasse dieser Einladung folgen.

Wie schon in den letzten Jahren war auch dieses Mal sowohl die Leistung unserer Mitglieder als auch die Medaillenausbeute mehr als zufriedenstellend. Insgesamt 9 Gold und 2 Silber und 4 Bronze konnten zur grossen Freude von Maria Haller und Alexander Polt Bakk erkämpft werden. Jedes unserer Mitglieder konnte ein Erfolgserlebnis aus diesem Wettkampf mitnehmen.

Es ist zu hoffen dass unsere erfolgreichen Judokids im Training wie beim Wettbewerb weiterhin so einen Einsatz zeigen. Die nächsten Aufgaben stehen schon wieder vor der Tür.

Und das sind unsere Medaillengewinner:

Gold holten:

  • Michael Plyushchansky
  • Simon Hell
  • Tobias Hell
  • Christopher Kühberger
  • James Novak
  • Leon Bruckner
  • Mansur Taisumov
  • Jonas Pasching
  • Markus Markarian

Silber holten:

  • Jennifer Okeke
  • Martin Verbic

Bronze holten:

  • Luise Kriegisch
  • Vivian Okeke
  • Jakob Pasching
  • Aleksandar Micic

Wir gratulieren recht herzlich!

Schreibe einen Kommentar