Sensei

60 Jahre JLV-Wien

Am Monatag (05.11.) fand die Gala zum 60-jährigen Jubiläum des JLV-Wien statt. Der Festakt wurde im Wiener Rahthaus im Stadtsenats-sitzungssaal abgehalten. Als Vertreter der Landesregierung war LAbg.Peko Baxant anwesend. Durch den Abend führte der ehemalige ORF-Moderator Michael Knöppel. Landesverbandspräsident Ernst Raser konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter ÖJV-Präsident Dr. Hans-Paul Kutschera.

weiterlesen
Sensei

Schülerliga 2018

Am Freitag (19.10.) startete die 1. Wiener Schülerliga in ihre neue Saison. Heuer sind wieder die gleichen Mannschaften genannt, wie im Vorjahr (SU Döbling, WAT Alt-Erlaa, Judohaie Baden, Zenshindo, Judo NG und wir). Nach der sensationellen Aufholjagd im Finale 2017/18 und dem erreichten 2. Platz, galt es auch heuer einen guten Start hinzulegen.

weiterlesen

Sensei

Waldviertel-Cup Herbstrunde

Nicht nur beim IVO nahmen am Sonntag (29.09.) Schützlinge unseres Vereines an einem Turnier teil. Wir erhielten kurzfristig wieder eine Einladung zur Herbstrunde Waldviertel-Cup. So fuhren 9 Judoka der Dopschstraße nach Hollabrunn. Dieses Turnier wird ebenfalls international ausgetragen und vom JKB Hollabrunn gemeinsam mit dem Verein Bad Pirawarth organisiert. Dieses Mal waren 100 Starter aus 3 Nationen (AUT, SVK und CZE) dabei. Dieses Turnier ist für viele junge Judoka der erste richtige Wettkampf.
weiterlesen

Sensei

Erfolgreiches Vienna Open

Am Sonntag (30.9.) starteten fünf Kinder unseres Vereines beim international Vienna Open in der Kurt-Kucera-Halle in Favoriten. Das alljährliche Turnier war wieder sehr stark besetzt. 180 Mädchen und Burschen aus 38 Vereinen, 8 Bundesändern und 5 Nationen (AUT, HUN, LIT, ROM, SLO) gingen an den Start.

Neben Luise Kriegisch (U12, -36 kg) und Christopher Kühberger (U12, -42 kg), den routinierteren Kämpfern, traten auch die Neulinge Simon Hell (U10, 30 kg), Mansur Taisumow und Martin Verbic (beide U10, -24kg) an.
weiterlesen