Kontakt:

Weltcup-Auftakt ohne ÖJV-Asse

Der Auftakt zum neuformierten Judo-Weltcup geht am Wochenende in Sofia (Frauen) und Tiflis (Männer) ohne österreichische Beteiligung über die Bühne.

„Das erste Turnier wird das Grand-Slam-Turnier in Paris (7.-8. Februar; Anmerk.) sein“, sagt ÖJV-Coach Udo Quellmalz gegenüber LAOLA1.

„Paris hat einen irren Stellenwert. Ich will mich dort schon in toller Form präsentieren“, freut sich Ludwig Paischer, der gerade drei Vorbereitungscamps in Salzburg hinter sich gebracht hat.

Quelle: Laola1

Erwin Schön – 6. Dan

Erwin Schön wurde auf Grund seiner Verdienste um den Landesverband und des Österreichischen Judo Verbandes zum 6. Dan graduiert. Eigentlich hätte ihm schon am 25. September im Rahthaus anlässlich der 50-Jahr-Feier des Judo Landesverbandes Wien das Diplom übergeben werden sollen, doch leider war er beruflich verhindert, also geschah dies jetzt am 4. Dezember bei der Weihnachtsfeier des Verbandes.
weiterlesen

Super Leistung beim Kucera-Cup

Erfolgreicher Kucera-Cup94 Mädchen und Burschen aus 15 Vereinen kamen am letzten Sonntag in die Kurt Kucera-Halle, um am Herbstdurchgang des Kurt Kucera-Cups teilzunehmen. Fünf davon kamen aus unserem Verein und alle brachten wieder hervorragende Leistungen.

In der jüngsten Altersklasse (U9) holte Stephanie Hacker in der Klasse bis 33 kg ebenso Gold wie Tobias Malischnig in der Klasse bis 26 kg der U11.

In der gleichen Altersklasse wie Tobias holten in der Klasse bis 33 kg Dominik Grünberger Silber und Emil Schwarzinger Bronze.

In der Altersklasse U13 belegte dann Anna Schwarzinger in der Klasse bis 44 kg noch Platz vier.
weiterlesen

Int. Vienna Open 2008

„Erfahrung sammeln und feststellen wo wir stehen“. Unter diesem Motto stand unsere heurige Teilnahme beim ersten Turnier nach den Sommerferien. 7 Burschen und 4 Mädchen wurden entsand, um in der Hopsagasse beim International Vienna Open 2008 Medaillen und Platzierungen für unseren Verein zu erkämpfen. Insgesamt nahmen am Sonntag 275 SchülerInnen aus 45 Vereinen von 11 Nationen teil.

Unser junges Team – 2 nahmen zum ersten Mal bei einem Verbansturnier teil und für 9 Kämpfer war es überhaupt die erste Teilnahme an einem internationalem Turnier – enttäuschte uns auch dieses mal nicht und zeigte schönes, technisches Judo sowie Einsatz und Kämpferherz.
weiterlesen