Kategorienarchiv: Verein

Fünf Stockerlplätze beim Vienna Open

Unsere erfolgreichen KämpferInnenMit insgesamt fünf Podestplätzen endete für unseren Club das international Vienna Open am Sonntag in der Sporthalle Brigittenau in der Hopsergasse.

Gold gab es für Isabella Pleninger (U11/bis 33 kg) und Nina Schlifelner (U11/bis 40 kg). Silber ging an Jennifer Krucher (U9/bis 33 kg) sowie an Tobias Malischnig (U11/bis 24 kg). Bronze eroberte Stephanie Hacker (U9/bis 33 kg).

Zudem gab es noch einen vierten Platz durch Danny Heis (U11/bis 50 kg), sowie drei fünfte Plätze durch Dominik Grünberger (U11/bis 33 kg), Christoph Hacker (U11/bis 40 kg) und Florian Jeschko (U11/bis 45 kg).

Ein genauerer Bericht von Alexander Polt folgt noch. Fotos jedenfalls gibt es bereits hier.

Fotos sind online

DSGStKapistranVereinsmeisterschaft?authkey=ey8Lwih3ltE" target="_blank">zur GalerieDSGMeisterschaft.jpg" title="zur Galerie" class="alignleft" width="160" height="160" />Die Fotos von der DSG-Meisterschaft sind nun online und können in der von Christian Pleninger eingerichteten Galerie betrachtet und auch heruntergeladen werden. Einfach DSGStKapistranVereinsmeisterschaft?authkey=ey8Lwih3ltE" target="_blank">hier oder auf das Bild links klicken und schon seid ihr beim Fotoalbum.

Vereinmeisterschaft ein voller Erfolg

Wie schon angekündigt ging am Samstag, 21. Juni, die diesjährige DSG-Einzelmeisterschaft über die Bühne, oder besser gesagt über die Matten.

Heuer waren leider nur drei Vereine mit insgesamt 38 Starter vertreten. Es waren dies:

VEREIN STARTER
WAT-Stadlau 2
WAT-Großfeldsiedlung 20
DSG St. Kapistran 16

Graduierungen im Frühjahr 2008

Aus terminlichen Gründen und trainingstaktischen Überlegungen wurde die geplante Gürtelprüfung des Frühjahrs 2008 in zwei Etappen durchgeführt. Die erste Prüfung fand am 5. März und die zweite am 4. Juni statt.

Auf Grund dieses Umstandes werden erst jetzt die Kandidaten, welche ihre Graduierung aBSOlviert haben, auf unserer Homepage veröffentlicht.

Wieder tolles Resultat bei der Kids-Trophy

3 Starter und 4 Topplatzierungen unter den ersten 5!

Am letzten Sonntag ging ein kleines aber feines Team unseres Vereines bei der internationalen Yamamoto Kids-Trophy an den Start. Es kamen 140 Mädchen und Burschen aus zwei Nationen (Österreich und Tschechien) sowie aus drei Bundesländern (Wien, Niederösterreich und Kärnten) in die Kurt Kucera-Halle.

Unser Verein wurde vertreten durch Isabelle Pleninger, welche sowohl in der U11, als auch in der U13 in der Klasse bis 33 kg antrat, sowie in der U13 durch Benjamin Jakopovic in der 36 kg-Klasse und Andreas Pleninger in der 40 kg-Klasse.