You cannot copy this content!
Du kannst diesen Inhalt nicht kopieren!

Kontakt:

Generalversammlung LV und ÖJV

OJVVergangene Woche fand die Generalversammlung sowohl des JLV-Wien (am Freitag, 10. März) als auch des ÖJV (am Samstag 11. März) statt.

GV JLV

Die Versammlung des JLV im USZ Schmelz war spärlich besucht, nur 13 Vereinsvertreter waren anwesend. Auf der Tagesordnung stand jedoch auch nichts Außergewöhnliches. So lief diese Sitzung relativ ruhig und kurzweilig ab. Der Präsident Ernst Raser informierte die Anwesenden über die vergangenen Erfolge und künftgen Zielsetzungen des Verbandes. Wien ist der größte und erfolgreichste Landesverband im ÖJV. Um dies auch in Zukunft zu gewährleisten wurde ein Olympia-Kader ins Leben gerufen, der durch spezielle Qualifikationskrieterien zusammengestellt wird.
Weiterlesen

Neu Judogi-Bestimmungen

IJF Label 2015Auf Ebene der IJF sind bereits ab 1. April 2015 neue Bestimmungen für Judogi in Kraft getreten. Nachdem diese Bestimmungen auch für den ÖJV bindend sind, würde das bedeutetn, dass ab diesem Zeitpunkt alle Judoka, die bei österreichischen Turnieren sterten, bereits Judogi tragen müssen, welche den neuen Bestimmungen entsprechen (Lable mit rotem Rand). Das würde insbesondere die Altersklasse U16 betreffen. Diese Bestimmungen besagen:
Weiterlesen

Franz Strauß 10. Dan Ju-jitsu verstorben

Franz Strauß, 10. Dan Ju-jitsu (1933 - 2014)

Franz Strauß
10. Dan Ju-jitsu (1933 – 2014)

Wie der [def]JJVÖ[/def] auf seiner Homeapge bekannt gibt, ist der Altmeister des Budo Franz Strauß (10. Dan Ju-Jitsu) verstroben. Ich habe Franz vor mehr als 20 Jahren kennen gelernt und auch bei ihm einige Male trainiert. Er kam auch zu uns in die Pfarre, um bei mir zu trainieren, das ehrte mich sehr. Auf seine Initiative wurde ich dann von der Union Favoriten Sektion Jiu-Jitsu zu einem Trainingslager nach Niederöblarn eingeladen. In den ersten Jahren war auch Franz immer ein fester Bestandteil dieses Feriencamps.
Weiterlesen