Vorstand bestätigt

Vorstand bestätigt

Am Mittwoch (14.02.) fand vor dem Training unsere Hauptversammlung statt. Wichtigste Punkte waren die Entlastung des Kassiers und die Wahl eines neuen Vorstandes. Gemäß unseren Statuten wird der Vorstand für vier Jahre mehr »

Podestplätze auch bei LMS U12

Podestplätze auch bei LMS U12

Sechs unserer Kämpfer beim Kurt-Kucera-Cup, starteten am Sonntag (21.01.) dann gleich auch bei den Wiener Meisterschaften U12. Und auch hier gab es zur Freude unserer Betreuer Maria Haller und Alexander Polt Bakk. mehr »

5 Podestplätze beim Kucera-Cup

5 Podestplätze beim Kucera-Cup

Mit 10 Startern in der Altersklasse U12 waren wir am Sonntagvormittag (21.01.) in Wien Favoriten beim Kurt-Kucera-Cup vertreten. Insgesamt kamen 170 Mädchen und Burschen aus 29 Vereinen und 4 Bundesländern in die mehr »

Zweimal Platz 7 bei LMS U16

Zweimal Platz 7 bei LMS U16

Am Samstag (20.01.) wurden in der Kurt-Kucera-Halle in Wien Favoriten die diesejährigen Landesmeisterschaften U16 ausgetragen. Aus unserem Verein gingen Markus Markarian, Laurin Pfundner (beide bis 50 kg) und Kilian Lehner (bis 60 mehr »

Keine Weihnachtsgeschenke bei der Adventmeisterschaft

Keine Weihnachtsgeschenke bei der Adventmeisterschaft

Heute fand in der Kurt-Kucera-Halle in Wien Favoriten die Adventmeisterschaft des JLV-Wien statt. 202 Mädchen und Burschen aus 33 Vereinen und aus 4 Bundesländern nutzten das letzte Turnier des Jahres, um nochmals mehr »

 

Neue Homepage

Hallo Freunde!

Ich habe heute die Homepage umgestellt. Die bisherige Seite lief zwar ausgezeichnet und war soweit auch funktionsfähig, jedoch war das Script überaltet und wurde seit Jahren nicht mehr an die modernen Erfordernisse angepasst, sodass ich mich schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken befasst habe, die Seite zu modernisieren.

6 Medaillen beim Kurt-Kucera-Cup

Am Sonntag, 23. Oktober 2011, fand in der Kurt-Kucera-Halle der Herbsttermin des gleinamigen Nachwuchscups statt. Aus unserem Verein waren 6 Kämpfer am Start und alle gingen mit einer Medaille nach Hause.

Gelungener Saison-Start

Kaum sind die Sommerferien zu Ende gegangen, gab es auch schon das erste große Turnier. Am Sonntag, 17. September fand in der Kurt-Kucera-Halle das International Vienna Open statt. Das bedeutete, dass unsere Kids kaum Möglichkeit hatten, sich intensiv auf diese Veranstaltung vorzubereiten. Dennoch zeigten unsere fünf Starter, dass sie die Sommerpause gut überstanden haben.

Die Haupterkenntnis lautet: Regional halten wir locker mit, national reicht es auch noch aber international fehlt noch sehr viel. Vor allem an der starken Konkurrenz aus dem ehemaligen Ostblock haben sich unsere Jungs zum Teil die Zähne ausgebissen.

Erste Frau erhält 10. Dan

Keiko Fukuda erhält 10. Dan

Keiko Fukuda erhält 10. Dan

Wie Medien weltweit berichten erhielt die „Übermutter“ des Judo Keiko Fukuda am 28. Juli 2011 als erste Frau die höchste Würde, die es in dieser Sportart gibt, den 10. Dan verliehen.

Keiko Fukuda wurde am 12. April 1913 in Tokyo geboren. Ihr Großvater war niemand geringerer als Hachinosuke Fukuda, einer der ersten Lehrer von Prof. Jigoro Kano, dem Begürnder des modernen Judo. Sie selbst war später eine direkte Schülerin von Prof. Kano.

DSG-Einzelmeisterschaft 2011

Am Samstag, 25. Juni 2011, fand unsere offene Vereinsmeisterschaft statt. Von fünf eingeladenen Vereinen waren drei gekommen. Insgesamt hatten wir 32 Starter. Die Stimmung war ausgezeichnet und die Kämpfe gingen flott von der Matte. Fast jede Begegnung wurde mit Ippon beendet. So dauerte die Veranstaltung nicht all zu lange und Judoka und Eltern konnten den Samstag noch auf der Donauinsel ausklingen lassen.

    Das sind die teilnehmenden Vereine:

  • DSG St. Jakob Floridsdorf: 8 Starter
  • WAT-Großfeldsiedlung: 13 Starter
  • DSG St. Kapistran: 11 Starter
SITZ: 1010 Wien, Stephansplatz 6/5/552 | ZVR: 990130366 | DVR: 3006156 | admin