Schülerliga 2018

Schülerliga 2018

Am Freitag (19.10.) startete die 1. Wiener Schülerliga in ihre neue Saison. Heuer sind wieder die gleichen Mannschaften genannt, wie im Vorjahr (SU Döbling, WAT Alt-Erlaa, Judohaie Baden, Zenshindo, Judo NG und mehr »

Waldviertel-Cup Herbstrunde

Waldviertel-Cup Herbstrunde

Nicht nur beim IVO nahmen am Sonntag (29.09.) Schützlinge unseres Vereines an einem Turnier teil. Wir erhielten kurzfristig wieder eine Einladung zur Herbstrunde Waldviertel-Cup. So fuhren 9 Judoka der Dopschstraße nach Hollabrunn. mehr »

Erfolgreiches Vienna Open

Erfolgreiches Vienna Open

Am Sonntag (30.9.) starteten fünf Kinder unseres Vereines beim international Vienna Open in der Kurt-Kucera-Halle in Favoriten. Das alljährliche Turnier war wieder sehr stark besetzt. 180 Mädchen und Burschen aus 38 Vereinen, mehr »

Dan und Übungsleiter

Dan und Übungsleiter

Wir können uns über einen neuen Dan-Träger und zwei neue Übungsleiter für unseren Verein freuen. Am Sonntag (24.06.) bestand Adi Kriegisch die Prüfung 1. Dan. Adi ist seit 2003 – also seit mehr »

Weinviertel Cup 2018

Weinviertel Cup 2018

Wieder sehr kurzfristig kam vom JKB Hollabrunn die Einladung zum Weinviertler Cup 2018 im Niederösterreichischen Hollabrunn. Insgesamt kamen mehr als 70 Mädchen und Burschen aus 10 Vereinen und 3 Nationen (AUT, CZE, mehr »

 

Ellinger-Felsinger-Turnier 2008

5 Burschen und 1 Mädchen vertraten unseren Verein beim heurigen Ellinger/Felsinger Schüler Turnier. Aufgrund von Alters- und Gewichtsklassenwechsel (3 Burschen wechselten von der U 9 in die U11, 1 Bursche von der U 11 in die U13) war die Erwartungshaltung dieses Mal eher niedrig angesetzt. Trotz dieser Umstände brachten unsere Kids ansprechende Leistungen und vertraten auch am Sonntag unseren Verein mehr als würdig.

Abschlußbericht über das Sportjahr 2007

Am 4 Jänner wurde ich von einem Freund, mit dem ich mich öfter über Judo unterhalte und der immer wieder interessant nachfragt, bezüglich der Fortschritte meiner Judokids gefragt, welche Ziele ich für das Jahr 2007 habe. Ich antwortete wie folgt:

  • Dass mindestens die Hälfte der Kinder in der Volksschule eine Gürtelprüfung machen.
  • Dass die „großen“ eine respektable gelb/orange prüfung ablegen.
  • Viele neue Kids zum Wettkampf zu bringen – im Vergleich zum Jahr 2006,
  • Einen Wiener Meister oder Wiener Meisterin zu stellen.
  • In der Gesamtabrechung um eine Medaille mehr haben als im letzten Jahr
  • Adventmeisterschaft wieder erfolgreich

    4mal Gold, 1mal Bronze, 1mal Platz fünf und 2mal Platz sieben.

    Am Samstag, 8. Dezember, fand in der Kurt Kucera-Halle wieder die alljährliche Adventmeisterschaft statt. Insgesamt kamen 210 Mädchen und Burschen aus 25 Vereinen in die ehemalige PAHO-Halle nach Wien Favoriten, um sich zum Jahresausklang noch einmal gegeneinander zu messen. Aus unserem Verein gingen insgesamt 8 Judoka an den Start und wieder einmal bewiesen sie ihre Kampfesstärke.