Schülerliga

1. Wiener Schülerliga

Die Wiener Schülerliga richtet sich an die Altersklassen U10 und U12 und hier ausschließlich an den Breitensport. Daher sind die Gedanken “Leistungstraining” und “Leistungssport” in der Schülerliga nicht vertreten.

Landesmeister oder Teilnehmer höherer Ligen sind nicht startberechtigt. Wir wollen vielmehr die Kids gefühlvoll an den Wettkampfsport heranführen, dazu beitragen, mit Sieg und Niederlage umgehen zu lernen, um später optimal vorbereitet in den starken Turnieren zu starten und auch dort zu reüssieren. Die Liga ist für exakt 6 Vereine geplant.

Jeder Verein bezahlt 100 Euro Startgeld am ersten Ligatag. In den ersten vier Runden bezahlt jeder Starter 10 Euro. Für den Finaltag wird keine Startgebühr eingehoben.

Termine und Runden 2018/2019

Für jeden Ligatag werden die Vereine in 3er-Gruppen gelost. Jede 3er-Gruppe wird für sich ausgetragen. Die Gruppen permutieren um sicherzustellen, dass jeder Verein gegen jeden kämpft. Jeder Judoka kämpft an jedem Ligatag exakt 2mal.
RundeTerminGruppe 1Gruppe 2
Finale11.05.2019
119.10.2018ABCDEF
230.11.2018AEFBDC
325.01.2019BEFACD
429.03.2019ABDCEF

1. Wiener Schülerliga

Saison 2018-2019 - Tabellenstand
Jeder Kampf dauert 2 Minuten, fällt keine Entscheidung folgen 2 Minuten Golden Score. Fällt auch hier keine Entscheidung endet der Kampf unentschieden. Für jeden Sieg erhält die Mannschaft 10 Punkte, für jedes Unentschieden werden 3 Punkte gutgeschrieben. Niederlagen bringen keine Punkte.
PLLosTeamRdIWUPT
Legende:I = Siege durch Ippon
W = Siege durch Waza-ari
U = unentschiedene Kämpfe
1AJudoclub NG11200120
FJudohaie NÖ11200120
3CYawara-michi11100110
4EZenShinDo11010103
5BSU Döbling141043
6DWAT Alt-Erlaa140040

Die 1. Wiener Schülerliga auf Facebook

Zur Seite der 1. Wiener Schülerliga