Schlagwortearchiv: Robert-Blum-Schule

9. Wiener Februar Challenge

Zum 9. Mal fand am Samstag (24.02.) in der Kenyongasse 4 im 7. Wiener Gemeindebezirk die Wiener Februar Challenge – organisiert durch den Judoverein ZenShinDo – statt.

Als einer von 8 Vereinen nahmen auch wir heuer wieder an der Challenge teil. Aufgrund kurzfristiger Erkrankungen  konnten leider nur 15 Mitglieder unseres Nachwuchses aus den Stützpunkten Dopschstrasse und Robert Blum-Gasse dieser Einladung folgen.

Einmal Bronze beim Kurt Kucera Cup 2017

135 Teilnehmer von 14 Vereinen nahmen beim heurigen Kurt Kucera Cup teil. Von den beiden Stützpunkten Dopschstraße und Robert Blum Gasse – vertreten durch Maria Haller und Alexander Polt Bakk. – nahmen jeweils zwei Judoka teil; krankheitsbedingt kam es leider zu einigen Ausfällen.

Adventmeisterschaft 2016

Bei den heurigen Adventmeisterschaften des Judolandesverbandes Wien am 4. Dezember 2016 in der Kurt Kucera Halle nahmen sich Luise Kriegisch, Jakub Sypka, Christopher Kühberger, Tobias Hell und Omid Rezai vom Stützpunkt GTVS Robert Blum Gasse vor, Medaillen mit in die Brigittenau zu nehmen.

4. Runde Wiener Schüler Liga

Am Mittwoch dem 06.04.2016 trug unser Verein die 4. Runde der 1. Wiener Schüler Liga in unserem Trainingsraum in der GTVS Robert Blum Gasse aus. Ein großer Dank an Frau Dir. Monika Hofer und Herrn Schulwart Martin Jenisch dass wir dies veranstalten durften.

7. Wiener Februar Challenge

Eine stimmungsvolle Veranstaltung mit erfolgreichen Wettkämpfen

Auch heuer wurde unser Verein zur 7. Wiener Februar Challenge von ZenShinDo eingeladen. Dankend nahmen wir die Einladung aus der Kenyongasse an. Jeweils 7 Starter aus den beiden Stützpunkten Robert Blum-Gasse und Dopschstraße bildeten unser schlagkräftiges Team. Betreut wurden unsere Wettkämpfer durch Maria Haller und Alexander Polt Bakk.; aber auch Kurt Molik ließ es sich nicht nehmen den Wettkämpfern mit Rat bei Seite zu stehen.

SITZ: 1010 Wien, Stephansplatz 6/5/552 | ZVR: 990130366 | DVR: 3006156 | admin