Kontakt:

Olympiasieger Willam Ruska gestorben

Wie die EJU und IJF auf ihren Homepages bekanntgeben, ist am 14. Februar 2015 Willam (Wim) Ruska im 75. Lebensjahr verstorben. Der Niederländer gewann 1966 seinen erste von insgesamt sieben EM-Titeln. Ein Jahr später wurde er Weltmeister und bei den Olympischen Spielen 1972 gewann er sowohl in der Klasse bis 93 kg, als auch in den Open Gold. Damit war Wim Ruska der erste Judoka der Welt, der bei ein und denselben Spielen zwei Goldmedaillen gewann. 2013 wurde er in die Judo Hall of Fame aufgenommen.

Judo-Chef gegen Olympiavorschlag

LAUSANNE/Schweiz (2. Apr. 2014) – Der Chef des Judo-Weltverbandes hat sich gegen den Vorschlag des neuen Chefs des internationalen Radsports ausgesprochen, die Kampfkünste könnten zu den Olympischen Winterspielen verschoben werden.

Der Präsident der Internationalen Radsport Union Brian Cookson sagte vergangene Woche gegenüber der biritschen Presseagentur, dass der Radsport, Judo, Badminton und andere Hallesportarten zu den Winterspielen verschoben werden könnten, um von den überfüllten Sommerspielen den Druck zu nehmen.

Weiterlesen

Teddy Riner ungeschlagen zu Gold

London 2012

London 2012

Nach Bronze in Peking 2008 kührt sich der fünffache Weltmeister (2007, 2008, 2009, 2010 und 2011) Teddy Riner aus Frankreich zum Olympioniken in der Klasse über 100 kg. Bei den Frauen über 78 kg gwann die Kubanerin Idalys Ortiz den Finalkampf und verwies so die Japanerin Mika Sugimoto auf Rang zwei. Während sich Deutschland abermals um eine Bronzemedaille durch Andreas Tölzer freute, ist der Jubel bei den Japaner um Silber sicher etwas verhalten.
Weiterlesen

Japaner gehen wieder leer aus

London 2012

London 2012

Für Japans Judoka sind dies wohl die enttäuschendsten Spiele aller Zeiten. Errangen sie 2008 in Peking immerhin noch vier Goldmedaillen, gab es 2012 bisher nur eine. Und am sechsten Wettkampftag gingen sie in London abermals leer aus. Bei den Frauen errang als erste US-Amerikanerin überhaupt Kayla Harrison in der Klasse bis 78 kg die Goldmedaille in Judo. Bei den Männer bis 100 kg holte sich der Russe Tagir Khaibulaev unter dem fachmännischen Blick von Präsident Vladimir Putin den Titel.
Weiterlesen

Warum Judo?

Kampfsport für Kinder

Kampfkünste wie Judo, Karate und Kung-Fu werden auch bei Kindern als Hobby immer beliebter. Selbstverteidigung für Kinder zielt nicht darauf ab, dass die Kinder sich in tatsächliche Kämpfe stürzen. Hauptsächlich konzentriert sich das Kampfsport-Training drauf, das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit von Kindern zu fördern.
C&A - Hobby für Kinder

Warum Judo?

Kampfsport für Kinder und Jugendliche

Es ist nie zu spät, Kampfsport zu erlernen. Besser ist es, wenn man von klein auf mit dem Training beginnt. Warum Kampfsport für Kinder und Jugendliche gut sein kann, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel
von Vahab Yektapour

Warum Judo?

Judo: Mehr als nur Sport

Wer glaubt, dass Judo bloß eine Art der Selbstverteidigung für allfällige Zwischenfälle im Nachtleben ist, irrt gewaltig. Denn Judo ist Sport und Geiteshaltung in einem. Kraft, Beweglichkeit und Gechicklichkeit verbinden sich mit der unbedingten Hochachtung vor dem Gegner.
von Mag. Wolfgang Bauer

Warum Judo?

Kinder Sport Judo

Beim Kinder-Sport Judo geht es um die Schulung von Körper und Geist, Konzentration, Koordination, Bewegllichkeit und die eigene Kraftausschöpfung. Für viele ist Judo eine Lebensphilosophie, wobei die Schwerpunkte auf der gegenseitigen Unterstützung und der optimalen Nutzung von Psyche und Physis liegt.
Kindersport-Info

Warum Judo?

Judo und Gesundheitssport

Zu Beginn eine klare Feststellung: Nein! Judo ist aus meiner Sicht kein Gesundheitssport im klassischen Sinne und wird sich auch in Zukunft nicht als solcher in der Sportlandschaft positionieren können. Das bedeutet aber nicht, dass das Judotreiben keinen gesundheitlichen Wert hat - im Gegenteil! Warum ist m.E. Judo keine klassische Gesundheitssportart?
von Ralf Pöhler
previous arrow
next arrow
Slider

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

You cannot copy this content!
Du kannst diesen Inhalt nicht kopieren!